Fachworkshops zu Baukultur und Naturvielfalt in Vorarlberg

Die ersten beiden Seminare zu Gästekritik und Online-Buchungen sind erfolgreich über die Bühne gegangen. Nun holt Gastgeben auf Vorarlberger Art thematisch weiter aus und bietet Fachworkshops zur Baukultur und Naturvielfalt unseres Landes an. Zudem findet Anfang Mai ein Einstiegsworkshop für GVA-Interessierte statt.

Die beiden Fach-Veranstaltungen verbinden Theorie und Praxis im Rahmen von Exkursionen. Noch im April begleitet Verena Konrad die Teilnehmenden des zweitägigen Workshops „Baukultur in Vorarlberg“. Die vai-Direktorin vermittelt kompaktes Wissen über Architektur, Baukultur, Raumplanung und fokussiert auf Anwendungsgebiete, die für touristische Unternehmen besonders relevant sind. Die inkludierte Exkursion führt per Bus zu Vorzeigeobjekten nach Lech und in den Bregenzerwald.

Beim Workshop „Naturvermittlung“ nehmen Naturführer Lukas Rinnhofer, inatura-Direktorin Ruth Swoboda und Naturliebhaberin Isabella Natter-Spets Interessierte mit auf einen Erlebnistag. Zu Gast bei Christine Klenovec, der Managerin des Biosphärenparks Großes Walsertal, erkunden sie Vorarlberger Naturschätze und erfahren, wie Urlaubsgästen diese vermittelt werden können.

Der Einstiegsworkshop richtet sich an alle Gastgeber_innen in Vorarlberg, die sich über das Unternehmensprogramm Gastgeben auf Vorarlberger Art informieren wollen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten dabei einen Einblick in die Tourismusstrategie 2020 und das Markensystem Vorarlberg. Außerdem berichten GVA-Mitglieder über ihre bisherigen Erfahrungen im Programm.

 

Fachworkshop: Baukultur in Vorarlberg
Zweitägiger Workshop am 20. und 21.4.2017, jeweils 9:00 – 18:00 Uhr
vai Vorarlberger Architektur Institut mit Exkursion nach Lech und in den Bregenzerwald
Teilnahmegebühr 250 Euro, kostenlos für GVA-Netzwerkmitglieder
Details


Fachworkshop: Naturvermittlung

18.5.2017, 9:00 – 15:30 Uhr
Bad Rothenbrunnen, Biosphärenpark Großes Walsertal
Teilnahmegebühr 110 Euro, kostenlos für GVA-Netzwerkmitglieder
Details


Einstiegsworkshop: Gastgeben auf Vorarlberger Art
3.5.2017, 9:00 – 13:00 Uhr
Kultursaal, Haus des Gastes in Schruns
Die Teilnahme ist kostenlos.
Details

 

Für GVA-Mitglieder (und die es in diesem Jahr noch werden wollen) ist die Teilnahme 2017 kostenlos. Die Workshops richten sich sowohl an Entscheider als auch an MitarbeiterInnen von GVA-Betrieben. Wer die Seminare kostenlos besuchen und Gastgeber_in auf Vorarlberger Art werden will, sendet gleich ein Mail oder ruft im GVA-Office an. Die Mitgliedschaft für Einzelmitglieder beträgt 90 Euro pro Jahr, für Unternehmen 190 Euro pro Jahr (max. 5 Personen).


Anmeldung für die Workshops sowie zur GVA-Mitgliedschaft

GVA-Office
Verena Hetzenauer, Jutta Metzler
c/o Vorarlberg Tourismus GmbH
Poststraße 11, 6850 Dornbirn
gva@vorarlberg.travel
+43/5572/377033-34